Tel: +(34) 662 067 715
Neymar zu Real Madrid

Real Madrid scheint momentan alles möglich zu tun um Neymar Jr. unter Vertrag zu bekommen. Mit der immer mehr zerfallenden BBC, bei der eigentlich nur noch Ronaldo trotz seines Alters in der Champions League glänzt, scheint Florentino Perez jeder Preis recht zu sein.

Gemäß der den Sportzeitungen aus Madrid, soll es bereits zu, Kontakt zwischen Neymars Vater und den Königlichen gegeben haben. Zwar leugnet der aktuelle Präsident vom PSG Nasser Al-Khelaifi, dass es irgend ein Interesse von Seiten der Franzosen geben würde Neymar so schnell wieder gehen zu lassen, aber die Gerüchte und Andeutungen rund um den brasilianischen Spieler häufen sich. Neymar soll gemäß Al-Khelaifi sogra mehr Macht im Klub bekommen um zukünftige Spielereinkäufe vom PSG und den neuen Trainer in der nächsten Saison mitzubestimmen.

Glaubwürdiger werden diese Gerüchte vor allem deshalb, weil Neymar in Gesprächen mit Barça-Spielern zugegeben haben soll, dass er einen Fehler begangen hat, als er sich vom Camp Nou verabschiedete. Als ambitionierter Spieler wollte er aus dem Schatten von Messi raus um selber den Balon d’Or gewinnen zu können, aber Paris scheint er sich anders vorgestellt zu haben.

Der FC Barcelona scheint allerdings keine Anzeichen zu machen Neymar zurückkaufen zu wollen. Zu gekränkt scheint der Vorstand und der Klub.

400 Millionen euro für Neymar…der teuerste Transfer aller Zeiten?

Aus diesem Grund kommt Madrid immer mehr ins Gespräch und mit einem inoffizielle Angebot von 400 Millionen Euro, 178 Millionen mehr als bei dem Rekordverkauf an Paris, würde dies mit Abstand der teuerste Transfer der Geschichte werden und ebenfalls Neymar betreffen. Von diese Summen soll es bei einem Gespräch zwischen dem Vater des Spielers und zwei Anwälten bei einem Treffen in Paris gekommen sein bei dem es um die Basisarbeit dieses Makrotransfers gehen sollte.

 

400 Millionen Euro soll real Madrid bereit sein für den Brasilianer auf den Tisch zu legen und über Gehälter soll wohl auch schon gesprochen worden sein.

es bleibt also abzuwarten ob Neymar tatsächlich zu Real Madrid wechseln wird, spannend ist dieser mögliche Wechsel alle male. Könnt ihr euch das Aufeinandertreffen vorstellen? Barça – Real Madrid im Clasico mit Neymar in weiß?… Wer Madrid live erleben möchte bekommt in unserem Segment Real Madrid Tickets alle nötigen Infos.

Neymar zu Real Madrid? Jetzt wirklich??
5 (100%) 1 vote

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *