Tel: +(34) 662 067 715
yerry mina lönnte für FC Barcelona Spielen

Yerry Mina könnte jetzt bereits eingesetzt werden.

Während des letzt Ligaspiels gegen Beits Sevilla musste Vermaelen leider das Spielfeld in der zweiten Halbzeit verlassen. Sein linker Oberschenkel bereitete ihm plötzlich Probleme. Es scheint zwar nichts ernsthaftes zu sein, allerdings wird er sich diese Woche noch weiteren Untersuchungen unterziehen müssen.

Die Verletzung von Vermaelen und der Abgang von Mascherano jetzt im Januar könnten dazu führen, dass Yerry Mina bereits am Donnerstag gegen Espanyol auf dem Platz stehen könnte. Die Karten zu dem Spiel habe wir natürlich mit unseren Fußballreisen Barcelona. Mina hätte theoretisch auch schon das letzte Spiel in Sevilla mitspielen können, allerdings fand dies der Trainer Valverde zu früh, da er erst wenige Trainingseinheiten mit der Mannschaft hatte und ließ ihn deshalb lieber zu Hause.

Seit seiner Vertragsunterschrift am vergangenen 13. Januar hat Yerry Mina drei Spiele verpasst, zwei gegen Real Sociedad und eins gegen Betis. Allerdings scheint er bereits sehr in das Training von Barça involviert zu sein und seine Anpassung erweist sich als besser als erwartet und dies könnte dazu führen, dass Umtiti am Donnerstag noch geschont wird und Yerry Mina sein Debut hat. Umtiti wäre sicher die erste Wahl von Valverde, allerdings kommt Umtiti gerade selbst aus einer Verletzungspause und wahrscheinlich wird er daher nicht die gesamten 90 Minuten spielen. Diese Überlegungen vom Trainer Valverde würden dazu führen, dass Yerry Mina mit in den Kader für das Spiel aufgenommen wird und er jetzt schon seinen Traum von einem Spiel mit Messi zusammen bereits diese Woche erfüllen könnte.

Interessant wird auch, wenn sein Einsatz zustande kommen sollte, die Rolle die er im Rest der Saison spielen wird. Vermaelen hatte gerade endlich wieder Einsätze auf dem Spielfeld erhalten und konnte dabei eine ziemlich gute Figur abgegeben. Zwar hat er auch mal Fehler gemacht und wurde dafür von Mitspielern auch mit einigen bösen Blicken bestraft, man denke nur an Iniesta als Vermaelan einen Ball weg köpfte, anstatt ihn mit den Füßen zu kontrollieren, allerdings hat Barça kein Spiel bisher verloren bei dem er mit auf dem Platz stand.

Es gilt als abzuwarten ob Yerry Mina Vermaelen seinen Platz streitig machen kann.

Die Stunde von Yerry Mina naht
5 (100%) 1 vote

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *